JugendkulTour 2022FamilienfestDemokratieMobil 2022BannerbildBannerbildBannerbildLandshuter Spieletage 16.-20.11.22Mitmachzirkus Perplex
 

ab14jahreDemokrMob.Logo.72dpi.3c.Juni2022

 

Das DemokratieMobil ist ein neues Projekt des KJR. Darunter fallen die Stichworte Demokratiebildung, Jugendbeteiligung, U18-Wahlen, Demokratiekoffer, Beteiligungsformate in Kommunen und vieles mehr. Wir wollen jugendpolitische Bildung und Partizipation im Landkreis Landshut unterstützen und ermöglichen. Junge Menschen brauchen sowohl das Wissen, als auch die Erfahrung, um die Grundlagen unseres demokratischen Zusammenlebens zu verstehen. Mit dem DemokratieMobil wollen wir Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit und Plattform bieten, sie zu informieren, ihre Meinungen und Interessen mitzuteilen und sich mit ihren Ansichten und Ideen aktiv zu beteiligen.

 

Diesen Sommer ist das DemokratieMobil mit der Saftbar unterwegs in Freibädern im Landkreis. Wir wollen die Jugendlichen treffen, ihnen zuhören, über Demokratie und Beteiligung sprechen. Uns interessiert, was die jungen Menschen bewegt und was ihnen in Bezug auf ihre Heimat wichtig ist und sie beschäftigt. Hier gehts zu den Terminen in den Kommunen.

 

Plakat_DemokratieMobil_Freibad_ohneDatum

Foto:DemokratieMobil in den Freibädern

 

 

Demokratie und JugendKultur wird zukünftig im Demokratie- und KulturMobil des KJR Landshut stattfinden in Gemeinden und an Orten, wo sich Jugendliche treffen. Wir wollen in Kooperation mit der Kommunalen Jugendarbeit, den Kommunen und den Jugendtreffs Angebote für Jugendliche schaffen, die unkompliziert stattfinden können. Jugendlichen soll Raum und Zeit gegeben werden zum Freunde treffen, Chillen, Musik hören etc. Gleichzeitig wird es Angebote zum  Wir wollen Wünsche der Jugendlichen erfüllen und eine unbeschwerte Zeit anbieten.

 

Dieses Projekt wird aus dem ‚Bayerischen Aktionsplan Jugend‘ des Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales durch den Bayerischen Jugendring gefördert.

 

BannermitallenLogos