SpielmobilHüttenbauFamilienfest | zur StartseiteLandshuter SpieletageBannerbild | zur StartseiteMitmachzirkus Perplex | zur StartseiteJugendkulTourDemokratieMobilBannerbild | zur Startseite
 

Pferdespaß mit neuen Freundschaften

Mädchenfreizeit des Kreisjugendringes ein erneuter Erfolg

12. Juni 2022 von Doris Taglinger

 

Eine Woche ohne Jungs aber mit vielen tierischen Bewohnern erlebten elf Teilnehmerinnen im Alter von 11 bis 13 Jahren auf der Mädchenfreizeit des Kreisjugendringes. Voller Vorfreude und mit den Reitsachen im Gepäck machte sich die Gruppe am Pfingstmontag auf zum Rosenhof im nahen Eichstätt gelegenen Bieswang in Mittelfranken.

 

Maedchen mit Pferd
Kreativer Workshop
Reiterausflug

Neben den Aktivitäten im Stall und auf dem Pferd, sorgte das dreiköpfige Betreuerteam des Kreisjugendringes unter der Leitung von Doris Taglinger für Abwechslung.

Bei zahlreichen Spielen, einer Pferde-Olympiade im Wald sowie leckerem Stockbrot am Lagerfeuer kam keine Langeweile auf. Im Kreativ-Workshop gestalteten die Mädchen bunte T-Shirts und Taschen als persönliche Erinnerung und erschufen wahre Meisterwerke! Am „Bunten Abend“ schlüpften die Teilnehmerinnen in die Rolle der Betreuerinnen und gestalteten ein tolles Programm in Form eines Staffellaufes und einer Abwandlung der Fernsehshow „Herzblatt TV“.

Ein besonderes Highlight stellte die Kanu– Tour auf der Altmühl dar. Am Ende blieb wohl kaum jemand trocken, jedoch waren alle stolz, die Strecke von ca. 12 km durch Paddeln bewältigt zu haben.

 

Kanutour

Bei so viel Spaß und Abenteuer sind zahlreiche Erinnerungen entstanden und die Teilnehmerinnen können auf eine abwechslungsreiche und aufregende Woche zurückblicken.

 

Fotos: Sadio Diakite und Celine Bubeck