BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildSpielmobilBannerbild
 

Herzlich willkommen!

 

Der Kreisjugendring arbeitet aufgrund der derzeitigen Coronasituation mit einigen Einschränkungen:

 

  • Die Herbstvollversammlung fand am 28.10.2020 erstmalig digital statt. Unser Dank gilt allen Beteiligten, die eine reibungslose Vollversammlung ermöglicht haben!
  • Die Landshuter Spieletage finden leider nicht statt! Aufgrund der angespannten Pandemiesituation haben sich die Veranstalter für eine Absage entschieden. Die Gesundheit aller geht vor! Es gibt aber einen Nachholtermin: Vom 23.-27. Juli  2021 wird das Spieleparadies wieder in der Alten Kaserne drinnen und draußen für alle offen sein.
  • Die Online-Anmeldung für die Jugendleiter_innen-Ausbildung Grundkurs 2 ist schon hier möglich.
  • Unsere Geschäftsstelle ist für den Publikumsverkehr nach wie vor geschlossen, das Büro ist aber täglich zu unseren Öffnungszeiten besetzt. Wir sind per Mail und Telefon erreichbar: Hier geht`s zu den Kontaktdaten.
  • Der Verleih findet momentan nur sehr eingeschränkt statt, bitte fragen Sie uns direkt an. Zuschussanträge und Fragebögen können per Mail gesandt werden.
Giraffe_q
FerienZuhause und das Ferienprogramm

 

Hier geht´s zu unserem virtuellen Ferienprogramm nicht nur für die Ferien: FerienZuhause mit Ideen, Vorschlägen und Anleitungen für alle Kinder, die Lust dazu haben.

 

 


 

Beratungsgruppe
Ansprechpartner, Infos und Beratungsangebote

 

Beratungsangebote sind gerade auch in dieser schwierigen Zeit umso wichtiger. Wen kann ich fragen, wenn ich Kummer zuhause habe, jemanden zum Reden brauche oder nicht mehr weiter weiß? Es gibt sowohl im Landkreis Landshut als auch bundesweit Beratungsangebote, die kostenlos und anonym genutzt werden können. Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und kann deshalb auch sinnvoll ergänzt werden. Schreiben Sie dazu einfach an .

 

Aktuelle Liste öffnen

 


 

01-Region_Landshut_q
U18-Wahl zum Kreistag


Am Freitag, 6. März war es wieder so weit: Viele Kinder und Jugendliche im Landkreis hatten die Möglichkeit, ihre Stimmen für den Kreistag abzugeben. Insgesamt war es in 19 Wahllokalen im Landkreis möglich die Stimmen auf dem riesigen Wahlzettel abzugeben. Und viele Kinder und Jugendliche nahmen diese Möglichkeit wahr. Auch in der Stadt Landshut gab es 10 Wahllokale, hier konnte der/die Oberbürgermeister/in gewählt werden. Nähere Informationen gibt es hier und auf der Seite www.u18-landshut.de.