HüttenbauDemokratieMobilJugendkulTourBannerbild | zur StartseiteFamilienfest | zur StartseiteLandshuter SpieletageBannerbild | zur StartseiteMitmachzirkus Perplex | zur StartseiteSpielmobil
 

Mit der Jugendfreizeit des KJRs nach Kroatien

IMG_1342

07. September 2023 von Lea Schröter

 

Vom 21. 08. – 01.09. fand die jährliche Jugendfreizeit (ab 14 Jahren) des Kreisjugendring Landshut statt. Dieses Jahr ging es für 17 Jugendliche auf die kroatischen Insel Mali Losinj. Das Programm vor Ort und die Betreuung wurde von 4 Ehrenamtlichen des KJRs übernommen. Die Anreise startete am Montag spät abends und mit einem Nachtbus/Reisebus ging es dann Richtung Meer. Nach einigen Stunden Busfahrt, kam die Gruppe am nächsten Tag am Camping Platz an. Die Übernachtung fand in Bungalow-Zelten statt. Hier hatte standen mehrere Gruppenzelte und ein eigenes Küchenzelt für das Team bereit. Das gemeinsame Outdoor-Kochen und ein direkter Meerblick vom Zeltplatz stellten sich schon zu Beginn der Jugendfreizeit als ein Highlight dar. Besonders die Eisdiele vor Ort wurde fast täglich von den Jugendlichen besucht. Gemeinsame Aktivitäten durften die 13 Tage über natürlich nicht fehlen.

IMG_1380

Beim Stand-Up-Paddling konnten die Teilnehmenden ein Gespür für das Sportgerät entwickeln, die paddle Technik erlernen und auf dem Meer die Sonne genießen. Teamwork war dann beim Beachvolleyball und Federballmatches gefragt. Die Gruppenabende wurden jedes Mal individuell mit Jugendlichen gestaltet.

 

IMG_1791

Besonders die Bootstour inklusive Klippenspringen und gelegentliches Abkühlen durch Schwimmen im Meer zur Halbzeit der Freizeit machten allen große Freude. Ein Ausflug an den Hafen der Stadt Mali Losinj durfte dabei natürlich auch nicht fehlen. Dort konnte reichlich eingekauft und geschlemmt werden. Als Abschluss verbrachte die Gruppe gemeinsam ein paar Stunden mit Schnorcheln in einer Bucht bei Veli Losinj. Dort konnten einige Quallen, Seegurken und Fische betrachtet werden. Am Abend des 01.09. traten alle gemeinsam wieder über Nacht die Heimreise an. Fazit: Es war eine abwechslungsreiche und schöne Woche und neue Freundschaften wurden geschlossen!

 

IMG_1682

Ein großer Dank geht an die Reiseorganisation ZEBU-Reisen für die gute Organisation und das tolle ZEBU-Team vor Ort für die sehr gute Unterstützung!

 

Der Termin für nächstes Jahr steht bereits fest. Vom 23.08.2024 - 01.09.2024 geht es nach Italien!